NORDISK AKTIV VIRKE A/S

Dem Konzern Nordisk Aktiv Virke A/S gehören eine Reihe von Firmen innerhalb der internationalen Farb- und Lackbranche. Der Konzern entwickelt, produziert und verkauft Produkte an den industriellen Markt, an den professionellen Handwerker sowie direkt an den Endverbraucher und hat eine starke Position in bestimmten Marktsegmenten.

Der Konzern basiert auf Entwicklungs- und Produktionsaktivitäten in Dänemark und Schweden. Die Produkte werden auf dem nordeuropäischen Markt und hauptsächlich in den nordischen Ländern abgesetzt.
Zielsetzung ist es, den Konzern auf dem nordeuropäischen Markt als starken, kompetenten und aktiven Partner zu festigen, welches sowohl durch organisches Wachstum als auch durch Aufkäufe anderer Unternehmen realisiert wird.

Hauptproduktgebiete sind:  

  • Umweltfreundliche und kundenspezifische Farbsysteme für die metall- und kunststoffverarbeitende Industrie
  • Gebäudefarbe, Holzschutz und Zubehör

Der Konzern besteht aus folgenden Tochtergesellschaften:

  • Rötmotaverken AB, Falun, Schweden, mit den Tochterunternehmen Röa AB und Falu Vapen Färg AB

Um die Position des Konzerns in den nordischen und baltischen Ländern zu stärken, hat Nordisk Aktiv Virke A/S das Farb- und Lackunternehmen AB Rötmotaverken in Falun, Schweden, übernommen. Die Gesellschaft besteht aus Röa AB, die auf dem schwedischen Markt ein wichtiger Lieferant von Oberflächenbehandlungssysteme für Metall und Kunststoff mehrerer internationaler namenhafter Industrieunternehmen ist. Die Gesellschaft umfasst auch Falu Vapen Färg AB, die hauptsächlich Gebäudefarbe für den Endverbraucher produziert und verkauft.
www.rotmotaverken.se

Hinter Nordisk Aktiv Virke A/S steht Preben Kjærgaard.